Der Mensch steht im Vordergrund

Die Schnelllebigkeit und Bewältigung des Wandels wird Tag täglich für ein Unternehmen zur Herausforderung. Innovation und Flexibilität müssen gelebt werden, damit der Konzern gewinnbringend am Markt bestand hat. Der Erfolg eines Unternehmens zeichnet sich letztendlich durch das Engagement, das Know-how, die Flexibilität und das Wohlbefinden der Mitarbeiter aus.

Alleinstellungsmerkmale, Individualität, CI etc. sind nicht nur wichtige Eigenschaften für ein modernes und erfolgreiches Unternehmen. Je individueller, einzigartiger und authentischer die Räder im Getriebe sind, umso erfolgreicher ist das Unternehmen am Markt.

Die Führungskräfte eines Unternehmens sind nicht nur Leader, sondern tragen auch eine große Vorbildfunktion. Durchschauen sie das System und lernen ihr stärkstes Führungsinstrument – ihre Emotionen – zu beherrschen, leben sie Führung aus der emotionalen Kraft der eigenen Persönlichkeit.

Die Ergebnisse sind:

  • Freude am Tun
  • fließende Kommunikation
  • wertschätzendes Miteinander
  • starke, gesunde Teams
  • höchste Wirksamkeit
  • Effizienz

 

Führungskräfte-Trainerin

Die systemische Arbeit

Systeme finden wir überall. Das kleinste System, in dem wir alle leben, ist die Familie. Weitere Systeme in denen wir uns befinden, die uns beeinflussen und die wir beeinflussen, sind in unserem Umfeld zu finden:

  • die Freunde
  • die Schule / UNI
  • die Arbeit
  • die KollegInnen
  • Vereine – Clubs
  • Communities
  • in der Freizeit sind es die Mitmenschen, die uns dort begegnen – begleiten
  • Räume – in denen wir uns aufhalten – uns befinden.

Den größten Einfluss auf unser Leben hat jedoch immer noch das Familiensystem, aus dem sich unser Lebenslauf ergibt. Oft befinden wir uns somit auch in einem Beruf, in einem Arbeitsumfeld, welche durch unsere Historie geprägt sind. Jedoch ist dieses nicht immer das, was uns in unserer persönlichen Entwicklung und in dem daraus resultierenden Erfolg, weiterbringt. Irgendwann werden diese alten Muster zu einem regelrechten Stolperstein, an dem wir uns nicht immer nur den Fuß stoßen.

Das Hinschauen – Erkennen – Reflektieren und Annehmen sind die Hebel, die diese alten Strukturen aufbrechen. Es tritt eine große Erleichterung ein, wenn die Auflösung der alten Muster manifestiert wird.

Die Arbeit mit unseren Emotionen

Schon als Kind habe ich Musik gemacht und später jahrelang im Orchester gespielt. Frei nach dem Motto „DER TON MACHT DIE MUSIK“ beschäftige ich mich heute umso intensiver mit dem Klang unserer Worte. Der Klang und die Farbe unserer Worte, gepaart mit der Körpersprache, lässt unsere Emotionen leben. Wie wertvoll ist es, wenn diese Sprache fließend beherrscht und bewusst eingesetzt werden kann.

Die Emotionalität ist Dein Energiezentrum und das Instrument Deiner Persönlichkeit!

Als Emotional Leadership-Trainerin unterstütze ich Dich dabei, Deine Emotionen zu erkennen, zu verstehen und bewusst zu steuern, sodass Du Dein Energiezentrum – Dein Potenzial – voll ausschöpfst. Der Erfolg ist dann, in jeder Hinsicht, auf Deiner Seite.

„Wenn Menschen ihre innere Einstellung ändern, können sie auch die äußeren Umstände ihres Lebens ändern!“

William James

Ich lade Dich sehr gerne zu einem ersten, virtuellen Treffen mit mir ein.

Anmeldung zum Treffen