Umdenken ist gefragt!

Nicht umsonst heißt mein Unternehmen CHANGING YOUR MIND!

Das Umdenken war und ist immer mein Ziel, denn nur so kann Veränderung stattfinden. Tja, aber ist das immer so einfach? Nein … muss ich ganz klar dazu sagen. Es ist schwer, in Zeiten von Sanktionen, Gesundheits- und Wirtschaftskrisen immer on Top und am Ball zu bleiben.

Jedoch hat die Vergangenheit gezeigt, dass in Epochen von Kriegen, Krisen und Nöten, die größten Entwicklungen stattgefunden haben. Der Grund ist, dass alte Strukturen keinen Halt mehr finden und zusammen brechen. Es müssen neue Wege gefunden und gegangen werden. Neue Impulse etabliert und umgesetzt werden. Wer jetzt schläft oder sich ins (Mit-)Leid begibt, der wird den Schuss verpassen.

Wir erleben den Wandel im Turbogang. Unternehmen müssen sich gerade jetzt glasklarer auszurichten um ihre Ziele zu verfolgen. Neue Trainingsformen und individuelle 1:1 Coachings sind wertvolle Settings um zukunftsfähig zu bleiben und um beim Tempo der Veränderung mitzuhalten.

Innovation und Flexibilität müssen gelebt werden, damit der Konzern gewinnbringend am Markt Bestand hat. Der Erfolg eines Unternehmens zeichnet sich letztendlich durch das Engagement, das Knowhow, die Flexibilität und das Wohlbefinden der Mitarbeiter*innen aus.

Unternehmen brauchen andere Trainings

Ich habe lange mein langjährig entwickeltes Coaching- und Trainings-Konzept in der Schublade liegen gehabt. Ich hatte Angst vor der eigenen Courage. Aber nun ist es an der Zeit, es sichtbar zu machen.

Viele Unternehmen, die neu denken und raus aus dem Alten wollen, sind begeistert. Die Tage habe ich wieder ein tolles Feedback per E-Mail bekommen: … „𝗨̈𝗯𝗿𝗶𝗴𝗲𝗻𝘀: 𝗧𝗼𝗹𝗹𝗲𝘀 𝗞𝗼𝗻𝘇𝗲𝗽𝘁, 𝘄𝗮𝘀 𝗗𝘂 𝗱𝗮 𝗮𝘂𝗳𝗴𝗲𝗯𝗮𝘂𝘁 𝗵𝗮𝘀𝘁. 𝗗𝗮𝘀 𝘁𝗿𝗶𝗳𝗳𝘁 𝗱𝗲𝗻 „𝗣𝘂𝗹𝘀 𝗱𝗲𝗿 𝗭𝗲𝗶𝘁“ 𝗮𝘂𝘀 𝗺𝗲𝗶𝗻𝗲𝗿 𝗦𝗶𝗰𝗵𝘁 𝘀𝗲𝗵𝗿 𝗴𝘂𝘁!

… 𝗜𝗰𝗵 𝗵𝗮𝗯𝗲 𝗗𝗲𝗶𝗻 𝗞𝗼𝗻𝘇𝗲𝗽𝘁 𝘂𝗻𝘀𝗲𝗿𝗲𝗿 𝗣𝗲𝗿𝘀𝗼𝗻𝗮𝗹𝗹𝗲𝗶𝘁𝗲𝗿𝗶𝗻 𝘀𝗼𝘄𝗶𝗲 𝗱𝗲𝗿 𝗔𝘀𝘀𝗶𝘀𝘁𝗲𝗻𝘁𝗶𝗻 𝘂𝗻𝘀𝗲𝗿𝗲𝘀 𝗖𝗙𝗢𝘀 𝘄𝗲𝗶𝘁𝗲𝗿𝗴𝗲𝗹𝗲𝗶𝘁𝗲𝘁. 𝗭𝘂𝗿 𝗜𝗻𝗳𝗼𝗿𝗺𝗮𝘁𝗶𝗼𝗻 𝗹𝗲𝗶𝘁𝗲 𝗶𝗰𝗵 𝗱𝗶𝗲𝘀𝗲 𝗜𝗻𝗳𝗼 𝗮𝗻 𝗺𝗲𝗶𝗻𝗲𝗻 𝗖𝗵𝗲𝗳 ( 𝗛𝗲𝗿𝗿 … 𝗖𝗘𝗢) 𝘄𝗲𝗶𝘁𝗲𝗿…!“

Egal ob Du Unternehmer*in, Solopreneur*in oder Privatperson bist, es braucht Mut, alte Strukturen aufzubrechen, geliebt Gewohntes loszulassen und neue Wege zu gehen.

Die Zeit ist reif!

Klarheit schaffen

Bewusstsein und Orientierung sind die Basis für Deine Weiterentwicklung.

Das Arbeiten an den Werten, den Emotionen sowie am Potenzial führt dazu, dass sich meine Trainees ihr Wertesystem, ihre Emotionen und ihre Stärken bewusst machen. Durch diesen Prozess erreiche ich eine klare Orientierung meiner Trainees. Sie sind anschließend in der Lage, ihre Stärken zu nutzen und ihre Ziele klar zu definieren.

Nur wenn Du bereit bist, Dir all Deine Themen anzuschauen, sie Dir bewusst zu machen und sich ihnen zu stellen, bist Du in der Lage Dein Leben positiv zu beeinflussen.

Ich bin Führungskraft und möchte mich weiterentwickeln?

UNTERNEHMEN, DIE MEINE ARBEIT SCHÄTZEN